EFQM Leaders for Excellence (L4E) - Fortschritte sichtbar machen

Der Einsatz der verschiedenen Selbstbewertungsmethoden und die Priorisierung und Planung von Verbesserungsmassnahmen stehen unter anderem im Mittelpunkt dieses Trainings. Die Teilnehmenden können das EFQM Excellence Modell gezielt in der eigenen Organisation anwenden.

Mit der Business Excellence Matrix lernen die Teilnehmenden ein Hilfsmittel zur ganzheitlichen Unternehmensbewertung sowie die Vorgehensweise zum Erlangen der Stufe zwei "Anerkennung für Excellence (R4E)" und dem ESPRIX Swiss Award for Excellence sowie EFQM Excellence Award kennen.

Der zweitägige Kurs findet am 29. September und 17. November im Seedamm Plaza, Pfäffikon SZ statt. 

Für weitere Informationen zu dieser offiziellen EFQM Ausbildung wenden Sie sich bitte an Herrn Siegfried Schmidt