EFQM Assessment oder ISO Audit?

Erfahren Sie, wie Führungsmodell und Managementsystem in der Unternehmensführung erfolgreich zusammenspielen. Wichtige Elemente für die kontinuierliche Verbesserung und den nachhaltigen Erfolg.

Immer wieder wird die Frage gestellt: Was ist der Unterschied zwischen einem Assessment und einem Audit? Beide Vorgehen haben ein unter-schiedliches Ziel. Bei einem Audit gibt es einen Standard (Richtlinie, Norm) und eine Beschreibung (Prozess), wie die Tätigkeit ausgeübt werden sollte. Der Auditor überprüft, ob die beschriebenen Prozesse der Norm und die ausgeführten Tätigkeiten dem beschriebenen Prozess entsprechen. Ein Audit ist daher eine Überprüfung, ob die Mitarbeitenden das tun, was ihnen vorgegeben wird.

In einem Assessment existiert kein Standard. Die Standards werden durch eine Reihe von Grundsätzen ersetzt, etwa dem EFQM Excellence Modell. Diese Grundsätze beschreiben das gewünschte Ergebnis, aber nicht die Vorgehensweise, wie die Ergebnisse erzielt werden. Diese Entscheidung trifft das Unternehmen. Die Aufgabe der Assessoren ist es, herauszufinden, warum dieses Vorgehen gewählt wurde und welche weiteren Möglichkeiten berücksichtigt wurden. Ziel ist es, zu erfahren, ob die Aktivitäten dazu beitragen, das angestrebte Ergebnis, d.h. den Erfolg des Unternehmens, zu erreichen.

Assessment und Audit bieten Mehrwert für die Organisation. Ein Unter-nehmen, das sich einem Audit stellt, erreicht bzw. erfüllt definierte Standards. Das Erreichen eines Standards sollte das Ziel jeder Organisation sein. Das Ziel ist es jedoch auch, kontinuierlich besser zu werden. Business Excellence beschreibt eine aussergewöhnliche Vorgehensweise, die in einem Assessment bewertet wird. Viele Grundsätze der Excellence werden mit der Zeit zu Standards, was den Erfolg des Unternehmens unterstützt. Falls jedes Unternehmen exzellentes Business erzielt, wäre dies wiederum nicht mehr exzellent. Die Herausforderung der Anwendung des EFQM Excellence Modells besteht somit darin, dem Standard immer einen Schritt voraus zu sein. Viel Erfolg!

 

Quelle: EFQM (deutsche Übersetzung: SAQ Swiss Association for Quality)